Hausaufgabenhefte

Artikel 1 bis 36 von 41 gesamt
Seite:
  1. 1
  2. 2

Hausaufgabenhefte

Hausaufgaben-hefte: Clevere Organisationshilfen

Hausaufgabenhefte gehören zur unverzichtbaren Schulausstattung. Wie der Name bereits verrät, dient das Heft dazu, alle Hausaufgaben zu notieren. Auch andere wichtige Informationen wie Stundenplanänderungen und Termine für Ausflüge haben darin Platz. Ein Hausaufgabenheft erleichtert es Kindern deshalb enorm, ihren Schulalltag zu organisieren und immer den Überblick zu behalten.

Übersichtliche Aufteilung nach Tagen

Hausaufgabenhefte sind eine Art Kalender für die Schule. Jede Woche ist auf einer Doppelseite abgebildet, sodass Schüler von montags bis freitags jeden Tag ausreichend Platz für Notizen aller Art haben. In klassischen Hausaufgabenheften trägt der Schüler jede Woche am Rand den Stundenplan des jeweiligen Tages ein und hat in der Zeile dahinter Platz, um eine Hausaufgabe oder ähnliches aufzuschreiben. Alternativ dazu bietet die Firma Roth praktische Hausaufgabenhefte "für clevere Faule" an. Dort wird der Stundenplan einmalig an den Rändern der beiden inneren Umschlagseiten eingetragen. Die Seiten sind nicht ganz so breit wie der Umschlag, weshalb die aufgelisteten Fächer in jeder Woche zu sehen sind und nicht immer wieder neu auf den einzelnen Seiten eingetragen werden müssen.

Designs für jedes Alter und jeden Geschmack

Ob verspielte, kindgerechte Designs für die Grundschule oder jugendliche Motive für die Oberstufe: Auf Schulsachen.de finden Sie Hausaufgabenhefte für jedes Alter. Mädchen werden die Hefte mit Einhorn-Bildern und Cupcakes lieben, Jungen die mit Fußball-Motiven. Wissenschaftsinteressierte Jugendliche finden Gefallen an Heften mit Einstein-Motiv auf dem Cover. Wer Englisch liebt, kann das Aufgabenheft mit Lerntipps für die Weltsprache auswählen.

Artikel 1 bis 36 von 41 gesamt
Seite:
  1. 1
  2. 2